Spuren im Schnee

Veröffentlicht in: Thema, Wildes Kreuzberg | 1

Schnee ist eine feine Sache. Da kann man lustige Schneemänner bauen, mit dem fast vergessenen alten Schlitten in der Gegend herumrutschen oder einfach nur romantisch in die weißen Flocken starren. Aber nicht nur das! Wenn Schnee liegt, geben sich mitunter … Weiter

Könnte es bitte eine Scharlach-Kastanie sein?

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

In der Großstadt gibt es drei Arten von Bäumen. Die Straßenbäume: Platanen, Linden, die im Sommer süßlich duften, Baumhaseln, über die sich Eichhörnchen freuen. Und natürlich Kastanien. Wenn ihre Früchte im Herbst auf die Autodächer prasseln, klingt es wie Gewehrschüsse … Weiter

Zu Unrecht unbeliebt

Veröffentlicht in: Wildes Kreuzberg | 0

Krähen und ihre engen Verwandten, die Raben, sind ausgesprochen symbolische Vögel. »Die Krähen schrei’n / Und ziehen schwirren Flugs zur Stadt«, dichtete der halb wahnsinnige Nietzsche. Edgar Allan Poe und Alfred Hitchcock haben sich von ihnen inspirieren lassen, und in … Weiter