Orgie der Vernichtung

Veröffentlicht in: Wohnen & Arbeiten | 0

Auf der Fürbringerstraße zwischen Mittenwalder und Zossener geht es sonst eher ruhig zu. Kinder spielen vielleicht auf dem Trottoir, gemächlicher Parksuchverkehr, zum Wochenende hin stellt der freundliche Blumenladen seine bunten Pflanzen raus. Vor Liberda lümmeln ein paar Müßiggänger herum und … Weiter

Vier Autos abgefackelt

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Für so ein Kiezblog ist es das Wichtigste, gute Verbindungen zu haben. Niklas zum Beispiel. Als gewisse Leute noch schlaftrunken vor dem Liberda beim Frühstück herumlümmelten, kam er munter angelaufen: “Guck mal die Baruther Straße hoch, da wurden schon wieder … Weiter

Morgens beim Bäcker

Veröffentlicht in: Essen & Trinken | 0

Meine Mutter hatte ein großes Talent, sich in Szene zu setzen. Ging sie einkaufen, wollte sie niemals nur Brötchen, sondern ganz unbedingt “helle Brötchen” haben. Und auch keine Tomaten, sondern “frische Tomaten” mussten es sein. Dabei machte sie sich breit … Weiter