Kurban Said: Ali und Nino

Veröffentlicht in: mogblog liest | 0

Der Ullstein-Verlag hat “Ali und Nino” von Kurban Said in einem kleinen Format herausgebracht, mit festem Deckel und violettem Lesebändchen, fast schon ein wenig bibliophil – ein handliches Geschenk vom Liebenden an die Geliebte oder umgekehrt, könnte man interpretieren. Und … Weiter

Es sind zu viele Menschen gestorben

Veröffentlicht in: Porträt | 0

Kreuzberg ist ein wunderbarer Ort, um Menschen aus unterschiedlichen Ländern zu treffen. Jamila verkauft in meiner Lieblingsbäckerei Kaffee, Schokobrötchen und andere Leckereien. Zufällig stellt sich heraus, dass sie aus Aserbaidschan stammt – und da ist gerade Krieg! Man sieht die … Weiter