Eine Insel! Da ist eine Insel!

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Inseln fallen in der Regel nicht vom Himmel. Manchmal taucht eine aber ganz überraschend aus dem Ozean auf. Ältere Semester mögen sich an einen unterseeischen Vulkanausbruch südlich von Island erinnern, dem die Insel Surtsey ihr Dasein verdankt. Auch Jimbala ist … Weiter

Eigenes Leben, eigene Entscheidungen!

Veröffentlicht in: Porträt | 0

Als ordentlicher Mensch hat er wie gewohnt abgewaschen und aufgeräumt. Und bestimmt las er sich vorher noch einmal durch alle Zeitungen und trank seinen täglichen Rotwein … Am 12. Juni hat Karl August Wörner seinem Leben aus eigener Entscheidung ein … Weiter

Der Brunnen ist versiegt

Veröffentlicht in: Kunst & Kultur | 0

Manchmal bemerkt man erst, wie schön und nützlich etwas gewesen ist, wenn es nicht mehr existiert. So geht es dem Autor derzeit mit dem Wasser auf dem Marheinekeplatz. Bei der Umgestaltung des Platzes Ende der 1980er Jahre wurde von dem … Weiter

“Wir bleiben im Gespräch!”

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Es geht um Spatzen, aber eigentlich geht es nicht nur um Spatzen, sondern darum, wie das grüne Kreuzberg mit der Stadtnatur umgeht. Nicht so besonders, findet eine ganze Reihe von Anwohnern und Aktivist*innen. Seit Frühjahr wird auf der Ostseite des … Weiter

Schneise der Vernichtung

Veröffentlicht in: Wildes Kreuzberg | 0

Nachdem hier kürzlich die Schwarze Bohnenlaus (Aphis fabae) ihren großen Auftritt hatte, meldeten sich einige Leser und meinten, jetzt sei es aber genug mit den Insekten und sie hätten gerne wieder etwas Größeres. Ein Nilpferd beispielsweise oder ein Krokodil. Ja, … Weiter

Schwerpunktimpfung gegen Corona

Veröffentlicht in: Corona | 1

Jetzt ist endlich auch Kreuzberg an der Reihe: An diesem Wochenende können sich dort Erwachsene aus – tlw. früheren – Quartiersmanagementgebieten ohne Termin gegen Covid-19 impfen lassen. Dies gilt für Bewohner der Gebiete am Mehringplatz, rund um den Wassertorplatz, am … Weiter

Endlich Wasser!

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Aufmerksamen Beobachtern wird es nicht entgangen sein: Die beiden historischen Straßenbrunnen in der Mittenwalder Straße spenden seit ein paar Tagen wieder Wasser. An der Pumpe KB 092 vor dem Puff mit der Hausnummer 43 war der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander … Weiter

Keiner kann sie leiden

Veröffentlicht in: Wildes Kreuzberg | 0

Kaum ein anderes Tier – außer der Ratte – ist beim Menschen so verhasst wie die Schwarze Bohnenlaus. Wie schlecht ihr Image wirklich ist, erkennt man beim Recherchieren im Netz: Alle Beschreibungen münden schon nach wenigen Sätzen in mehr oder … Weiter

Goldgrube Schnelltest?

Veröffentlicht in: Corona | 0

Seitdem die Außengastronomie wieder geöffnet ist, schießen auch im Kiez die Corona-Testcenter nur so aus dem Boden wie Pilze in einem warmen Herbst. Erst die Apotheken, dann zwei in der Riemannstraße, am Mehringdamm, die Gneisenaustraße entlang oder gleich vor dem … Weiter

Die Krise ist vorüber

Veröffentlicht in: Handel & Gewerbe | 0

Die Krimibuchhandlung Hammett gegenüber der Marheineke-Markthalle ist seit 26 Jahren eine feste Adresse im Kiez. Als die Friesenstraße umständlich renoviert wurde, stand der Laden vor dem Aus. Nun hat Inhaber Christian Koch sogar den Deutschen Buchhandlungspreis gewonnen. Und wie läuft … Weiter