Abenteuer Impf-Hotline

Veröffentlicht in: Corona, Thema | 0

Das Wort “Impftermin” schillerte bisher wie eine bunte Fata Morgana im Nebel einer ungewissen Zukunft. Ein halbes Jahr, ein dreiviertel Jahr, mochte sein oder auch nicht. Wer Versprechungen von Politikern vertraute, lag in der Vergangenheit meistens daneben. Plötzlich aber bekam … Weiter

Spuren im Schnee

Veröffentlicht in: Thema | 1

Schnee ist eine feine Sache. Da kann man lustige Schneemänner bauen, mit dem fast vergessenen alten Schlitten in der Gegend herumrutschen oder einfach nur romantisch in die weißen Flocken starren. Aber nicht nur das! Wenn Schnee liegt, geben sich mitunter … Weiter

Brennpunkt Fahrradstraße

Veröffentlicht in: Thema, Umwelt & Verkehr | 0

Vor einem Monat hat mogblog einen Artikel über die neue Pop-up-Fahrradstraße zwischen Südstern und Mariannenplatz veröffentlicht. Zentrale Aussage: Ausgerechnet mitten in der Corona-Pandemie behindert sie – oder besser: ihre Beschilderung – die Zufahrt zum Urbankrankenhaus. Dieser Text hat ein umfangreiches … Weiter

Gans und Ente to go

Veröffentlicht in: Essen & Trinken, Thema | 1

Es schaut schlecht aus. Wer dieser Tage durch die Bergmannstraße schlendert, stößt überall auf weggepackte Tische und Bänke – vor allem aber auf versperrte Türen. Seit 2. November haben auch in Berlin alle Kneipen und Restaurants wegen der Covid-19-Pandemie für … Weiter

Bergmannstraße revisited

Veröffentlicht in: Thema, Umwelt & Verkehr | 4

Lange Zeit war es verdächtig ruhig. Eigentlich sollten die neuen Pläne für die Begegnungszone in der Bergmannstraße schon im Frühjahr vorgestellt werden. Jetzt hat es das Bezirksamt mit einem halben Jahr Verspätung doch noch geschafft: Ende September wurde bei einer … Weiter

Invasion der Fahrradfahrer

Veröffentlicht in: Thema, Umwelt & Verkehr | 0

Dass die Corona-Pandemie nicht mehr so ernst genommen wurde und die Menschen sich wieder auf die Straße trauten, erkannte man auch an den vielen Fahrradfahrern auf den Trottoirs. Aus Angst vor Viren in der U-Bahn holten offenbar viele ihr kaum … Weiter

Ein ganz einzigartiges Projekt

Veröffentlicht in: Im Kiez aktiv, Thema | 0

Wenn man vor dem House of Life in der Blücherstraße 26B steht, wirkt es nicht besonders einladend. Eine graue, etwas heruntergekommene Betonburg, düster und unnahbar – auch die bunten Wandmalereien von Sergej Dott helfen wenig. Aber nach ein paar Schritten … Weiter

Miteinander, füreinander, gemeinsam gegen Corona!

Veröffentlicht in: Corona, mog61, Thema | 0

Durch die Corona-Pandemie hat sich unser Alltag drastisch verändert. Auch der Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. ist in seiner Tätigkeit stark eingeschränkt. Alle unsere Aktivitäten sind derzeit bis auf Widerruf ausgesetzt. Aber unser Motto »Miteinander sind wir stark« gilt … Weiter

Orte der Sehnsucht

Veröffentlicht in: Thema | 0

Die Temperaturen sinken, mancher schielt schon verstohlen zur Heizung und denkt wehmütig an den heißen Sommer zurück. Dicke Pullover, Wintermantel, Wolldecken – ach herrje. Da wünscht man sich vielleicht ganz woanders hin. Wo könnte das sein? Wo ist der Ort … Weiter

Mit Feuerwehr und Fahrradcheck

Veröffentlicht in: mog61, Thema | 0

Das Fest ist ganz bewusst nicht-kommerziell – das heißt, die Rostbratwurst ist erschwinglich und die anderswo üblichen Billigprodukte aus Fernost fehlen sowieso. Am Samstag, 7. September, von 12 bis 22 Uhr ist wieder Straßenfest in der Mittenwalder Straße. Zum siebten … Weiter