Die Jagd nach FFP2-Masken

Veröffentlicht in: Corona, Reportage | 0

Vor ein paar Tagen kam Post von der Bundesregierung. mogblog hat noch nie Post direkt von der Bundesregierung bekommen, immer nur vom Finanzamt, und war natürlich entsprechend entzückt. Der Brief enthielt zwei Coupons: Berechtigungsschein 1 und Berechtigungsschein 2, jeweils für … Weiter

Fünf Stück sind umsonst

Veröffentlicht in: Corona, Im Kiez aktiv | 0

Es ist nur ein kleines, unauffälliges Kellerfenster. An der Scheibe klebt ein Zettel:  “Hier Maskenausgabe! Bitte anklopfen bei geschlossenem Fenster. 9 – 17 Uhr.” Wenn man dann klopft, öffnet eine freundliche Mitarbeiterin, und wäre man jetzt knapp bei Kasse, bekäme … Weiter

Vorerst letzter Infostand

Veröffentlicht in: Corona, Politik & Gesellschaft | 0

Wer am Samstag, 9. Januar, an der Marheineke-Markthalle vorbeischlenderte, entdeckte vor dem Rossmann-Drogeriemarkt einen etwas seltsamen Infostand. “Wenn Argumente durch Diffamierung ersetzt werden, ist die Demokratie in Gefahr”, stand da in großen, handgeschriebenen Lettern auf einem Plakat. Demokratie? In Gefahr? … Weiter

Tabak und Hundeleckerli

Veröffentlicht in: Corona, mog61 | 0

Vor einem Jahr hatte Marie Hoepfner so etwas wie ein Versprechen abgegeben. Damals war die Vorsitzende des Vereins mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. bei der Nacht der Solidarität mit einer Zählgruppe an den Ufern des Landwehrkanals unterwegs, um nach Wohnungslosen … Weiter

Hornblower und die Mund-Nasen-Masken

Veröffentlicht in: Corona, Politik & Gesellschaft | 0

Kennt jemand Horatio Hornblower? Das war ein wackerer Kapitän der britischen Royal Navy während der napoleonischen Kriege, der es bis zum Admiral gebracht hat. Bei Trafalgar hat er nicht mitgekämpft, dafür war Hornblower vor Riga maßgeblich daran beteiligt, dass der … Weiter

Corona-Quarantäne-Station ist voll belegt

Veröffentlicht in: Corona | 0

Wer in den vergangen Wochen am ehemaligen House of Life in der Blücherstraße 26B vorbeikam, konnte die zunehmende Zahl von Krankenwagen nicht übersehen. Rettungsfahrzeuge der Feuerwehr, des Arbeiter-Samariter-Bundes, von Easy Ambulance. Offenbar war in der Corona-Quarantäne-Station nach einem ruhigen Sommer … Weiter

Ein Drittel trägt keine Maske

Veröffentlicht in: Corona, Politik & Gesellschaft | 0

Die Idee entstand eher zufällig. Wegen der Covid-19-Pandemie tragen inzwischen die meisten Menschen in der U-Bahn und im Bus eine Mund-Nasen-Maske – allerdings hängt das auch von der Tageszeit ab und davon, ob man gerade im wilden Neukölln oder im … Weiter

Corona Winter Care Pakete

Veröffentlicht in: Corona, mog61 | 0

Die Zweite Welle der Covid-19-Pandemie kommt mit Macht angerollt. Ab Montag gilt ein neuer Lockdown für Kneipen und Restaurants, auf einigen belebten Einkaufsstraßen müssen auch in Kreuzberg Masken getragen werden. Für Wirte, Gewerbetreibende, für Restaurantbesucher, Berufstätige, Eltern, für Ärzte, Krankenschwestern … Weiter

Ideale Lösung für den Weihnachtsmarkt

Veröffentlicht in: Corona, Handel & Gewerbe | 0

Die Idee kam Jürgen Simon an einem Donnerstag. Da hatte er sich gerade im Segelverein wieder einmal wegen Corona in eine dieser blöden Listen eintragen müssen. »Wo jeder sehen kann, wann genau ich da war, und alle möglichen Leute mitlesen«, … Weiter

Ein Herz für Obdachlose

Veröffentlicht in: Corona, mog61 | 0

Während der Covid-19-Pandemie hat der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. bereits 300 Corona Care Pakete an Obdachlose und Bedürftige verteilt. Das sind hübsche Baumwolltragetaschen mit einer Ration für den Notfall: Hygieneartikel, Maske, Wasserflasche, haltbare Lebensmittel, Süßigkeiten und noch … Weiter