Gegen das “Scheißsystem”

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Wenn zuweilen gefragt wird: “Wem gehört Kreuzberg?”, dann ist das schwierig zu beantworten und es geht um so weitreichende Dinge wie Gentrifizierung, steigende Mieten und verdrängtes Kleingewerbe im Souterrain. Wer hingegen in Kreuzberg demonstrieren darf, lässt sich spontan und viel … Weiter

Auch der zweite Angriff auf Kreuzberg scheitert

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Erst am Samstag hatten sogenannte Querdenker im Kiez spektakulär gegen den Corona-Lockdown protestiert. Dabei konnten sie zwar nicht ihre ursprünglich geplante Demo-Route durch die Wohnviertel in der Bergmannstraße und am Chamissoplatz durchsetzen, waren aber immerhin über den Mehringdamm bis zum … Weiter

Bergmannkiez bleibt nazifrei

Veröffentlicht in: Reportage | 1

Es war keine gute Idee, ausgerechnet mitten durch das grün-linke Kreuzberg laufen zu wollen. Schon zu Beginn machten laute Punk-Musik und Anti-AFD-Lieder aus dem Tommy-Weisbecker-Gebäude die akustischen Machtverhältnisse klar. Dagegen hatten die Demonstranten nur ein Megaphon und ein paar schlichte … Weiter