Was machen eigentlich …

Veröffentlicht in: Essen & Trinken | 0

Als kleines Kiezblog hat man ja mit der Übermacht analoger Druckerzeugnisse zu kämpfen, die den Markt mit hohen Auflagen überfluten, mit schlechten Schwarz-Weiß-Fotos, auf denen kaum etwas zu erkennen ist, allenfalls mäßigen Texten, und die meisten Seiten ohnehin mit Pressemitteilungen … Weiter

Ausflug nach Venedig

Veröffentlicht in: Kunst & Kultur, mog61 | 0

Es war der längste Tag des Jahres, voller Licht, voller Wärme und guter Stimmung. Die Jungs und Mädels von Neôfariuş probierten auf der Bühne gerade die ersten Balkan-Rhythmen aus, die tiefer sinkende Sonne flutete die Straße mit waagrechten Strahlen, vorne … Weiter

Ein Fest der Musik

Veröffentlicht in: Kunst & Kultur | 0

Die Fête de la Musique am 21. Juni, dem längsten Tag des Jahres, ist ein unbestrittener Höhepunkt des Festkalenders in Berlin. Wegen der Corona-Pandemie sollte sie heuer leider schon wieder ausfallen. Ja, nicht wirklich ausfallen, aber es waren eben nur … Weiter

Buntes Kreuzberg: Grün

Veröffentlicht in: Buntes Kreuzberg | 0

Heute ist der Tag der Wintersonnenwende. Um 11:02 Uhr hat die Sonne ihren südlichsten Punkt erreicht und nun kommt alles darauf an, ob sie über den Wendekreis hinweg weiter in Richtung Südpol hinunterstürzt oder sich nach reiflicher Überlegung entschließt, lieber … Weiter