Kein Wasser, nirgends!

Veröffentlicht in: Reportage | 0

Es war heiß. Draußen stand die Hitze wie eine Wand und wer aus dem kühlen Hauseingang auf die Straße trat, hatte den Eindruck, als umgebe sie ihn wie ein Mantel von Kopf bis Fuß. Im Vorfeld hatte der Deutsche Wetterdienst … Weiter

Was macht eigentlich …

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

So ein Blog ist natürlich bemüht, den Kiez in seiner ganzen Buntheit und Vielfalt einzufangen. Da kommt es nicht gut, wenn man ständig über dasselbe schreibt. Andererseits sind manche Dinge eben besonders ärgerlich. Der Fünf-Wasser-Tiegel am Marheinekeplatz zum Beispiel ist … Weiter

Was macht eigentlich …

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Die Berliner Wasserbetriebe sind unter die Poeten gegangen: “Eau, wie schön: Bald alle Brünnlein fließen!”, dichtete die Presseabteilung Mitte April. Tatsächlich guckt die Sonne wenigstens ab und zu hinter grauen Wolken hervor, die Sommerzeit ist auch schon da und jetzt … Weiter

Was macht eigentlich …

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Er macht leider nichts und ist immer noch kaputt. Seit Ende Juni sprudelt aus dem hübschen Fünf-Tiegel-Brunnen am Marheinekeplatz kein Wasser mehr. Zum großen Verdruss von Touristen und Einheimischen, von Kindern, die sich plötzlich nicht mehr nass spritzen können; die … Weiter

Bald wieder freie Fahrt

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Die Nächte werden langsam empfindlich frisch. Es gibt ja keinen Lockdown mehr, trotzdem trauen sich einige Doppeltgeimpfte noch nicht so recht in die Innengastronomie und klumpen frierend draußen zusammen, unter sich ein Kissen, vor sich das Bier, um sich herum … Weiter

Der Brunnen ist versiegt

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Manchmal bemerkt man erst, wie schön und nützlich etwas gewesen ist, wenn es nicht mehr existiert. So geht es dem Autor derzeit mit dem Wasser auf dem Marheinekeplatz. Bei der Umgestaltung des Platzes Ende der 1980er Jahre wurde von dem … Weiter