Bleibt auch im Winter hier

Veröffentlicht in: Wildes Kreuzberg | 1

Wer im Januar auf die Suche nach wilden Tieren geht, hat es auch ohne Schnee ziemlich schwer. Insekten haben sich meist in der Erde vergraben und halten dort ihren Winterschlaf. Von den gefiederten Freunden sind viele, die es sich leisten … Weiter

Die Sprache der Vögel

Veröffentlicht in: Wildes Kreuzberg | 0

Die Sprache der Vögel zu verstehen, ist eine schwierige, nicht leicht zu erlernende Kunst. Der heilige Franziskus hat sie beherrscht, von dem Filmemacher Pier Paolo Pasolini gibt es in »Uccellacci e uccellini« einen hinreißenden Kommentar dazu. Die Friedhöfe am Halleschen … Weiter

Zu Unrecht unbeliebt

Veröffentlicht in: Wildes Kreuzberg | 0

Krähen und ihre engen Verwandten, die Raben, sind ausgesprochen symbolische Vögel. »Die Krähen schrei’n / Und ziehen schwirren Flugs zur Stadt«, dichtete der halb wahnsinnige Nietzsche. Edgar Allan Poe und Alfred Hitchcock haben sich von ihnen inspirieren lassen, und in … Weiter