Farbenfroher Wanderfalter

Veröffentlicht in: Wildes Kreuzberg | 0

Schmetterlinge gehören zu den prachtvollsten Tieren überhaupt und haben von jeher die menschliche Fantasie beflügelt. Im antiken Griechenland hießen sie »psyche«, das war das gleiche Wort wie für »Seele«, und von da aus war es nicht weit zu der Vorstellung, … Weiter

Buntes Kreuzberg: Grau

Veröffentlicht in: Buntes Kreuzberg | 0

Und was soll das jetzt schon wieder sein? Öhm, mal nachdenken. (a) Alien-Raumschiff ist gelandet, hat einen Schreck gekriegt und gleich wieder abgehoben. (b) Historisches Foto: Albert Einstein pulte mit dem Stock im Sand herum, als er gerade die Quantenmechanik … Weiter

Bergmannstraße revisited

Veröffentlicht in: Thema, Umwelt & Verkehr | 4

Lange Zeit war es verdächtig ruhig. Eigentlich sollten die neuen Pläne für die Begegnungszone in der Bergmannstraße schon im Frühjahr vorgestellt werden. Jetzt hat es das Bezirksamt mit einem halben Jahr Verspätung doch noch geschafft: Ende September wurde bei einer … Weiter

Täglich fünf Stunden üben

Veröffentlicht in: Porträt | 0

Es gibt verschiedene Wege, Menschen kennenzulernen. Man kann zum Beispiel am Wochenende abends am »Zweiten Büro« vorüberschlendern, an der Ecke Fürbringer- / Zossener Straße. Natürlich hat der Laden geschlossen, aber wer Glück hat und die Ohren spitzt, hört vielleicht eine … Weiter

Grüne Oase zum Toben

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Kürzlich hat mogblog einen kleinen Ausflug nach Friedrichshain gemacht. Das ist von unserem beschaulichen Kiez aus tatsächlich fast Ausland, aber dort befindet sich die erste temporäre Klimastraße des Bezirks und die ist unbedingt eine Reise wert. Nach Pop-up-Radwegen und Pop-up-Fahrradstraße … Weiter

Ideale Lösung für den Weihnachtsmarkt

Veröffentlicht in: Corona, Handel & Gewerbe | 0

Die Idee kam Jürgen Simon an einem Donnerstag. Da hatte er sich gerade im Segelverein wieder einmal wegen Corona in eine dieser blöden Listen eintragen müssen. »Wo jeder sehen kann, wann genau ich da war, und alle möglichen Leute mitlesen«, … Weiter

Milchkaffee und Kaiserschmarrn

Veröffentlicht in: Essen & Trinken | 0

Die Mokkabar in der Gneisenaustraße war ein Vierteljahrhundert lang ein komfortables zweites Wohnzimmer. Vor allem den Berlin-Neuling konnte sie faszinieren: nicht unbedingt der angesagteste Kiez, gewiss, aber große, hohe Fenster, schöne Bilder an der Wand, coole Musik, urbane Atmosphäre. Drinnen … Weiter

Kreuzberg hilft …

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Eicheln und Kastanien sind sympathische Früchte. Wenn man im Herbst in einem Café unter Bäumen sitzt und unversehens ein Windstoß durch die Äste fährt, prasseln sie gern mit lautem Knall zu Boden. Mit einem großen Knall die Kastanien, die Eicheln … Weiter

Ein Herz für Obdachlose

Veröffentlicht in: Corona, mog61 | 0

Während der Covid-19-Pandemie hat der gemeinnützige Verein mog61 Miteinander ohne Grenzen e.V. bereits 300 Corona Care Pakete an Obdachlose und Bedürftige verteilt. Das sind hübsche Baumwolltragetaschen mit einer Ration für den Notfall: Hygieneartikel, Maske, Wasserflasche, haltbare Lebensmittel, Süßigkeiten und noch … Weiter

Willkommener Gast

Veröffentlicht in: Wildes Kreuzberg | 1

Es gibt nichts, was das Herz eines Gärtners höher schlagen lässt als ein Regenwurm. Ringelt sich beim Umgraben so ein schleimiger Geselle zufällig an die Oberfläche, dann weiß er: Es hat sich gelohnt! Einwegtaschentücher, Glasscherben, Kronkorken, Pizzaverpackungen, Bremsenabrieb und Hundepisse … Weiter