Siege und Niederlagen

Veröffentlicht in: Reportage | 0

Stimmt, am Wochenende war ja nicht nur Wahl, sondern auch Marathon. Am Samstag gingen schon die Inline-Skater auf Strecke, sie rauschten in lauten Schwärmen vorbei, da konnte man sich in einer Bushaltestelle bequem mit einer Freundin kleine und große Begebenheiten … Weiter

Abschied von Monika?

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 1

Bleibt mit Blick auf den zurückliegenden Wahlsonntag noch das Rätsel zu lösen, warum es die Bürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg Monika Herrmann (Grüne) nicht in das Abgeordnetenhaus geschafft hat. Sie kandidierte im Wahlkreis 4 Friedrichshain-West, unterlag dort knapp Damiano Valgolio (Linke) und … Weiter

Kreuzberg hat gewählt

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Sechs Kreuze konnte man am Wahlsonntag machen – wenn denn genügend und vor allem die richtigen Stimmzettel zur Verfügung standen. Der Bundestag wurde gewählt, das Berliner Abgeordnetenhaus, die BVV Friedrichshain-Kreuzberg und den Volksentscheid “Deutsche Wohnen & Co enteignen” gab es … Weiter

Was will die SPD?

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Am Ende war es ja doch ein spannender Wahlabend. Bei den letzten Umfragen in den Tagen zuvor schien Franziska Giffey (SPD) noch recht deutlich vorne zu liegen. Grüne Wahlkämpfer malten das pure Grauen an die Wand. Giffey! Der entzogene Doktortitel! … Weiter

Wahl mit Hindernissen

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Beim Marathon war gerade die Fünf-Stunden-Gruppe durch. Eine gute Gelegenheit, die Zeit bis zum Besenwagen mit einem Kaffee zu überbrücken und dabei noch schnell zu wählen. War ja gleich um die Ecke. Wählen ist immer etwas Besonderes und weckt Erinnerungen. … Weiter

mog61 will es wissen

Veröffentlicht in: mog61, Politik & Gesellschaft | 0

Es hat großen Spaß gemacht. Hannah Sophie Lupper (SPD) plaudert locker über Kaninchen im Blücherpark und Möwen, die frisch geputzte Scheiben von Bundestagsbüros anpeilen. Paragliderin Marlene Heihsel (FDP) berichtet von ihrem Freund, dem Marienkäfer Alfred, Timur Husein (CDU) erinnert an … Weiter

Vergessenes Viertel

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Unvorhergesehenes gehört zum Wahlkampf. Ich weiß ja, dass Politiker:innen zu allem sprechfähig sein sollen. Also sitze ich nun an meinem Schreibtisch und verfasse einen Text über Jim Knopf, das Volksbegehren „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ und den gemeinen Kreuzberger Regenwurm. … Weiter

Was macht eigentlich …

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Er macht leider nichts und ist immer noch kaputt. Seit Ende Juni sprudelt aus dem hübschen Fünf-Tiegel-Brunnen am Marheinekeplatz kein Wasser mehr. Zum großen Verdruss von Touristen und Einheimischen, von Kindern, die sich plötzlich nicht mehr nass spritzen können; die … Weiter

Realistisch und visionär

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Will ich gar nicht. Zumindest nicht „von“. Ich möchte unbedingt Bürgermeisterin FÜR Friedrichshain-Kreuzberg werden. Das ist für den Bezirk und auch für mich ein nicht unerheblicher Unterschied, denn erstens ist Kommunalpolitik für mich ein Teamsport und zweitens wollen die Bürgerinnen … Weiter

Erinnerung an Peter Lorenz

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Es ist ein eher unscheinbares Haus in einer kurzen Straße. Aber zumindest für Neu-Kreuzberger birgt die Schenkendorfstraße 7 mitten im Bergmannkiez eine Überraschung: Hier hielten Mitglieder der Terrorgruppe “Bewegung 2. Juni” 1975 mehrere Tage lang den damaligen CDU-Landesvorsitzenden Peter Lorenz … Weiter

Bald wieder freie Fahrt

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Die Nächte werden langsam empfindlich frisch. Es gibt ja keinen Lockdown mehr, trotzdem trauen sich einige Doppeltgeimpfte noch nicht so recht in die Innengastronomie und klumpen frierend draußen zusammen, unter sich ein Kissen, vor sich das Bier, um sich herum … Weiter

Bezirksamt kontrollieren!

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Zunächst: Ich möchte nicht UNBEDINGT in die BVV gewählt werden. Das Leben hat noch so viel mehr zu bieten als die BVV Friedrichshain-Kreuzberg. Wenn der Wähler mir aber die Möglichkeit gibt, wieder in der Bezirksverordnetenversammlung aktiv zu werden, dann werde … Weiter

Unterwegs nach Bullerbü

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Auf einem großen Tisch liegt eine Karte des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg und immer wieder beugt sich jemand über diese Karte und trägt mit einem roten Marker ein neues Areal ein. Luisenstadt zum Beispiel. Oder Reichenberger Kiez. Autofreier Wrangelkiez. Alte Jakobstraße. Gneisenaukiez. … Weiter

Buntes Kreuzberg: Gelb

Veröffentlicht in: Buntes Kreuzberg | 0

Vor einer Weile saß ich mit Freund Emil in meinem Lieblingscafé herum und wir sprachen über die “Psychologie der Farben”. Rot ist die Liebe, aber auch Wut und Gefahr. Blau wirkt ruhig und kalt. Gelb sind Neid und Eiter, der … Weiter