Bezirksamt liegt bei der Kaltmiete falsch

Veröffentlicht in: Wohnen & Arbeiten | 0

Lokalpolitik ist ja mitunter eine recht langweilige Angelegenheit. Glücklicherweise muss man dank Corona gar nicht mehr in die Yorckstraße laufen und kann die Tiefen und Untiefen der Debatten im Bezirksparlament zuhause bei einem Gläschen Rotwein genießen. Vorausgesetzt, der Livestream oder … Weiter

Nach den Parklets jetzt Stonelets

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Die Bergmannstraße besitzt eine neue Attraktion: Wo bis vor kurzem grell-orange Parklets zum Verweilen einluden, blockieren jetzt große Findlinge den Straßenraum. Und sorgen für erregte Diskussionen: Einige Anwohner wirkten am Wochenende eher ratlos, ein Tourist lobte »die Gelegenheit, über den … Weiter

Gaumenfreuden des Orients

Veröffentlicht in: Essen & Trinken | 0

Kibbeh gibt es im ganzen arabischen Raum, aber die besten, heißt es, werden im syrischen Damaskus zubereitet. Es sind kleine, würzige Hackfleischbällchen mit einem krossen Teigmantel, die traditionell bei prächtigen Anlässen wie Hochzeiten oder zum islamischen Opferfest gereicht werden. Zutaten … Weiter

Keine Erinnerung an Preußens Generäle

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

Die Fronten – um gleich eine militärische Metapher zu bemühen – verlaufen wie üblich. Die einen erklären Kreuzberg zum Zentrum aller Verrückten und auf eine besonders spinnerte Weise aus der Welt Gefallenen. Die anderen verstehen den hiesigen Bezirk umgekehrt als … Weiter

»Die Straßennamen sind Teil des preußischen Erbes«

Veröffentlicht in: Politik & Gesellschaft | 0

»Dieses Lokal heißt seit 1890 so«, sagt Olaf Dähmlow. »Das steht in allen erdenklichen Reiseführern, wie soll das denn überhaupt gehen mit den Navigationsgeräten, bei Google, das können Sie nicht einfach so ändern, weil das den Grünen mal in den … Weiter