Was macht eigentlich …

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Erinnert sich jemand? Dieses Schild mit dem weißen Fahrrad im blauen Kreis und der Ergänzung “Anlieger frei” steht seit Juli 2020 in der Grimmstraße und weist darauf hin, dass es sich um eine Fahrradstraße handelt. Mit dem Auto darf nur … Weiter

Unterwegs nach Bullerbü

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Auf einem großen Tisch liegt eine Karte des Bezirks Friedrichshain-Kreuzberg und immer wieder beugt sich jemand über diese Karte und trägt mit einem roten Marker ein neues Areal ein. Luisenstadt zum Beispiel. Oder Reichenberger Kiez. Autofreier Wrangelkiez. Alte Jakobstraße. Gneisenaukiez. … Weiter

“Wir bleiben im Gespräch!”

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 1

Es geht um Spatzen, aber eigentlich geht es nicht nur um Spatzen, sondern darum, wie das grüne Kreuzberg mit der Stadtnatur umgeht. Nicht so besonders, findet eine ganze Reihe von Anwohnern und Aktivist*innen. Seit Frühjahr wird auf der Ostseite des … Weiter

Kiezblock Großbeerenstraße

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 1

Gerade hatten sich die Aktivisten mit ihren Masken, den Kindern, mit handgemalten Plakaten, den Stühlen und ihren Zimmerpflanzen auf der Fahrbahn der Großbeerenstraße versammelt, da zog auch schon ein kurzer, aber heftiger Hagelschauer auf. “Das hat uns natürlich nicht abgehalten”, … Weiter

Die ersten Poller sind da!

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Ja, es nervt schon, wenn sich ein Blog ständig mit den gleichen Themen herumschlägt. Andererseits hat mogblog dieses Körte-, Fahrradstraßen- und Urbankrankenhaus-Ding angefangen (hier, hier, hier und hier) und da müssen wir jetzt eben durch. Außerdem gibt es Neuigkeiten: Die … Weiter

Nicht alle Wünsche werden wahr

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

An Weihnachten gibt es oft Enttäuschungen. Wer sich als kleiner Junge das legendäre Schlachtschiff “Bismarck” gewünscht hat, das im Atlantik nach heldenhaftem Kampf unterging, und dann – weil Papa von solchen Dingen keine Ahnung hatte – doch nur die “Tirpitz” … Weiter

Kreuzberg hilft …

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Eicheln und Kastanien sind sympathische Früchte. Wenn man im Herbst in einem Café unter Bäumen sitzt und unversehens ein Windstoß durch die Äste fährt, prasseln sie gern mit lautem Knall zu Boden. Mit einem großen Knall die Kastanien, die Eicheln … Weiter

Autos fahren hier künftig einspurig

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Im Schatten der Corona-Pandemie geschehen im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg erstaunliche Dinge. Was früher Jahre dauerte, braucht plötzlich nur ein paar Tage. Vermutlich hängt das aber auch mit Felix Weisbrich zusammen, dem Leiter des Straßen- und Grünflächenamts, der von der Presse schon … Weiter

Wasser marsch!

Veröffentlicht in: mog61 | 0

Der Verein »Miteinander ohne Grenzen – mog61 e.V.« veranstaltet nicht nur das jährliche Straßenfest in der Mittenwalder Straße und organisiert im Sommer eine Bühne zur »Fête de la Musique«. Schon vor Jahren sah mog61 mit Blick auf den Klimawandel auch … Weiter

Der »Begegnungsplatz« kommt

Veröffentlicht in: Umwelt & Verkehr | 0

Die seltsamen grünen Punkte verlieren langsam an Farbe und die umstrittenen Parklets wirken trotz guten Wetters immer noch kaum frequentiert. Aber der Schein trügt: Die Begegnungszone in der Bergmannstraße gewinnt an Fahrt – zumindest die Bürgerbeteiligung. Bei einer »Öffentlichen Werkstatt« … Weiter